Der Volkswagen ID.4


Der ID.4 ist der Nachfolger des ID.3. Somit baut Volkswagen sein Elektroangebot mit diesem vollelektrischen SUV weiter aus. Trotz seiner Größe eigent sich gut für den Alltag.

Design

Trotz seiner Größe hat der ID.4 einen recht kleinen Wendekreis. Für ausreichend Platz, auch während eines längeren Urlaubs, bietet er, dank einer Dachreling, zusätzlichen Platz für Gepäck. Neuheiten sind definitiv die innenliegenden Türgriffe und die Lichtleiste, die sich hinten und, wenn man möchte auch vorne, zum neuen VW Logo erstreckt.

Im Innenraum haben Sie und Ihre Familie reichlich Platz. Dank einer Menge Beinfreiheit und bequemen Sitzen ist eine angenehme Fahrt garantiert. Die Mittelkonsole können Sie variabel gestalten. VW setzt in dem ID.4 vor allem auf Touch Bedienung, wie mit dem großen Touchdisplay und dem Multifunktionslenkrad, ebenfalls bedienbar über eine Touchfunktion.

Für mehr Gemütlichkeit können Sie mit der Ambientebeleuchtung sorgen. In der Serienausstattung stehen 10 verschiedene Farben zur Auswhahl. Auf Wunsch können es auch 30 Farben sein. Für noch mehr Wow-Effekt und einen schönen Blick in den Himmel, kann optional ein Panoramadach gewählt werden
 
 

Komfort

Auf Wunsch kann en Panoramaglasdach gewählt werden. Die getönte Scheibe lässt nur wenig Wärme in das Innere des Fahrzeuges. Bei starker Sonneneinstrahlung kann zusätzlich ein Sonnenrollo genutzt werden. Genießen Sie einen freien Blick in den Himmel.

Mit dem optionalen AR-Head-up-Display haben Sie wichtige Informationen, wie die Navigation, direkt in Ihrem Blickfeld. Sie werden auf die Windschutzscheibe projiziert, wodurch Sie sich besser auf die Farhahn und den Verkehr konzentrieren können.

Das ID. Light kommuniziert über Lichtsignale mit Ihnen, beispielsweise als Reaktion auf eine Spracheingabe. Genießen Sie dadurch eine angenehme und entspannte Fahrt.

Auch in dem vollelektrischen SUV gibt es die funktion des "Keyless Access". Sie müssen Ihren Schlüssel nicht mehr in der Hand halten, um das Fahrzeug zu öffne. Es reicht auch ihn in der Hand- oder Jackentasche bei sich zu tragen. Ihr ID erkennt den Fahrzeugschlüssel und öffnet bei Berührung des Türgriffs das Auto.

Technologie

Sie können Ihr Fahrzeug fast überall laden. Zu Hause kann der ID.4 an der normalen haushaltsüblichen Steckdose mit Wechsselstrom (AC) geladen werden. Alternativ gibt es auch einen ID.Charger, womit Sie einen eigenen Ladepunkt direkt zu Hause haben. Damit können Sie Ihr Fahrzeug einfach über Nacht laden und zudem geht das Laden etwas schneller. Ansonsten gibt es viele öffentliche Ladestationen oder Tankstellen die Sie nutzen können. Einige von Ihnen, beispielsweise an Autobahnen, bieten die Funktion des Schnellladens an. Dies läuft mit Gleichstrom (DC) und geht deutlich schneller.

Mit WE Charge können Sie eines der größten Ladenetzwerke in Kombination mit dem Schnellladenetzwerk IONITY nutzen. Wählen Sie zwischen verschiedenen Ladetarifen. Es ist für jeden etwas dabei. Egal ob Vielfahrer oder doch Gelegenheitsfahrer. Über die We Connect ID.App kann der Tarif gewählt werden, sowie die Ladekarte bestellt werden.

Da von Anfang an das volle Drehmoment genutzt werden kann, beschleunigt der ID.4 deutlich schneller. Fahrspaß garantiert.

Da Elektroautos jedoch sehr leise sind, werden Sie oft von Passanten überhört. Dadurch ist das Risiko von Unfällen höher. Um dies zu verhindern, wird bis zu eienr Geschwindigkeit von 30 km/h ein künstlicher Sound erzeugt.
 
*Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Moderne Assistenzsysteme

Ausstattungsmöglichekiten zum Teil auf Wunsch

Assistenz-Paket

Das Assistenz-Paket umfasst mehrere Funktionen, um Sie zu untersützen. Enthalten ist zum Beispiel der proaktive Insasenschutz mit "Front Assist". Sollte das System einen bevorstehenden Unfall erkennen, werden alle Fenster fast vollständig geschlossen und die Sicherheitsgurte gespannt. Dies soll mögliche Folgen eines Unfalls minimieren. Beim Einparken unterstützt Sie die Rückfahrkamera "Rear View". So sehen Sie auf dem Display die Fläche hinter Ihrem Fahrzeug, damit Sie problemlos einparken können. Zum öffnen des Fahrzeugs brauchen Sie den Schlüssel nicht mehr in der Hand zu halten. Es reicht aus Ihn der Jacken- oder Handtasche mit sich zu führen. Dank "Keyless Access" sparen Sie sich also das lästige Suchen Ihres Schlüssels. Zur Begrüßung beim Einsteigen werden außerdem die Türgriffmulden beleuchtet. Eine Diebstahlwarnanalge soll Ihr Elektrofahrzeug schützen, während Sie unterwegs sind.



Assistenz-Paket-Plus

Dieses Paket beinhaltet zum Beispiel den "Travel Assist". Er beinhaltet die automatische Distanzregelung ACC und den "Side Assist. Sie helfen Ihnen dabai, die Geschwindigkeit mit Beachtung des Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten oder sie zu warnen, sollten Sie die Spurwechseln wollen, obwohl sich ein anderes Fahrzeug von Hinten gefährlich nähert. Auch beim Parken werden sie zusätzlich unterstützt. Der Parklenkassistent kann für Sie einparken. Sie müssen lediglich das Gas und die Bremse bedienen. Außerdem haben sie mit dem "Area View" eine Ansicht rund um das Fahrzeug. So einfach war parken noch nie. Um all dese Funktionen gut bedienen zu können, ist außerdem ein Multifunktionslenkrad in Leder in dem Paket enthalten. Die elektrischen Ausßenspiegel, sowie die Umfeldbeleuchtung mit Logoprojektion vollenden das Ganze.