Der ŠKODA ENYAQ iV


Sie haben Interesse an einem ŠKODA ENYAQ iV?



Ansprechpartner Route berechnen

ŠKODA bringt mit dem Enyaq iV einen 100% elektrischen SUV auf den Markt und setzt dabei auf neue Technologien. Der tschechische Automobilhersteller stellte sein Können im Elektrobereich bereits mit dem Citigo e iV unter Beweis. Der neue Sportgeländewagen basiert auf einer modularen Plattform, die speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt wurde. Der Enyaq punktet mit kurzen Ladezeiten und einer großen Reichweite. Ein optimales Auto für die ganze Familie. Alternativ ist das Elektrofahrzeug auch in einer sprotilicheren Variante als Coupé RS iV Modell verfügbar.

Technologie

Der Hinterradantrieb ist wieder da. Er sorgt für eine bessere Traktion beim Anfahren, einnen kleineren Wendekreis und ein ruhiges Fahrgefühl.

Das E-Fahrzeug gibt es mit Driving Mode Select, bei dem zwischen fünf Fahrmodi entschieden werden kann.

Die Batteriezellen befinden sich im Boden. Ihnen stehen zwei Batteriekapazitäten zur Auswahl: 62 und 82 kWh. Aus ihnen leiten sich die Namen der Fahrzeugversion ENYAQ 60 und ENYAQ 80 ab. Beide Versionen sind mit einer zusätzlichen Wärmepumpe ausgestattet, um die Beanspruchung der Baterie geringer zu halten.

Die Lademöglichkeiten sind in dem elektischen SUV natuürlich auch ausreichend vorhanden. Mit seinem CCS-Ladeanschluss kann Energie aus Wechselstromquellen (AC) bis zu 11 kW Ladeleistung oder bis zu 125 kw Ladeleistung aus Gleichstromquellen gewonnen werden. Abgerundet wird das Ganze mit einer Bremsenergierückgewinnung, der Rekuperation. Die kinetische Energie wird in Elekrizität umgewandelt und anschließend in der Batterie gespeichert.
Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

Interieur

Ein virtuelles Cockpit ist definitv ein Highlight des neuen ENYAQ´s und gehört zur Standartaustattung. Der Fahrer bekommt die wichtigesten Daten angezeigt. Ein großer Infotainment-Bildschirm integireit sich optimal in den sehr elganten Innenraum des Fahrzeugs. Hierüber können sämtliche Einstellung vorgenommennwerden. Eine Reihe an Konnektivitätsoptionen steht ebenfalls zur Verfügung. Dazu zählen USB-C-Anschlüsse und eine drahtlose Verbindung von Smartphone und Fernbedienung. Das ganze erfolgt über SKODA Connect.

Eine Ambientebeleuchtung im Innenraum sorgt verfeinert das Gesamtbild und kann je nach Stimmung in verschiedenen Farben eingestellt werden.

Ebenfalls zur Austattung gehört eine Zwei- oder Drei-Zonen-Klimaanlage, welche es auf Wunsch auch mit einer Wärmepumpe geben kann.

Moderne Assistenzsysteme

Ausstattungsmöglichekiten auf Wunsch

Einparkassistenten

Ein Rangierbremsassistent bremst das Fahrzeug beizeiten ab, sollten Sie nicht auch die Abstandswarnungen reagieren. Eine Rückfahrkamera unterstützt Sie zusätzlich. Mit der Umgebungsansicht haben sie einen Rundumblick um das Auto. Besonders in Engen Straßen kann diese Funktion hilfreich sein.



LED-Leuchten

LED-Scheinwerfer für Fern- und Abblendlicht, für Positionslicht und Tagfahrlicht in der Serienausstattung vorhanden. Sie haben eine längere Lebensdauer und sind dazu niedriger im Energieverbrauch. Auch die LED-Heckluechten für Nebel-, Brems- und Schlusslicht sind im Enyq iV sereinmäßig enthalten.



Travel Assist

Der Travel Assist umfasst verschiedene Komponenten. Der Adaptive Abstandsassistent sorgt dafür, dass ein sicherer Abstand zum vorderen Fahrzeug gewährleistet bleibt. Die Verkehrszeichenerkennung scannt die Umgebung und erfasst Verkehrsschilder. Informationen, wie Begrenzungen der Geschwindigkeit oder Überholverbote werden dem Fahrer angezeigt. Der adaptive Spurhalteassistent verhindert das Verlassen der Fahrspur, indem es einen warnt, bzw. mit einem Lenkimpuls das Fahrzeug zurück in die Spur lenkt. Zusätzlih gibt es den Notfall- und Stauassistent.



Sicherheitsassistenten

Zum einen gibt es den Frontradarassistent mit City-Notbremsfunktion. Er warnt vor einem Zusammenstoß und bremst das Fahrzeug bei einem nicht zu verhindernen Zusammenstoß ab. Sollte ein Fußgänger unerwartet Straße überqueren, sorgt er für eine Notbremsung. Der Spurwchselassistent erkennt durch hintere Sensoren andere Fahrzeuge, die sich im Toten Winkel befinden oder sich nähern. Im Außenspiegel erscheint ein LED-Signal, um den Fahrer zu warnen. Auch ein Ausstiegswarner, proaktiver Insassenschutz , Abbiegeassistent und Mulitikollisionsbremse sorgen für Ihre Sicherheit.

Buy now